Spendenübergabe an Kinderhilfswerk

Höhepunkt einer von langer Hand geplanten Spendenaktion der Kiwanis Clubs der Region unter Federführung des Kiwanis Clubs Wädenswil: Ruedi Limacher, Lt. Governor der Kiwanis Division 16, konnte das Spendenergebnis von 36'000 Franken dem gemeinnützigen Kinderhilfswerk Petite Suisse offiziell übergeben. Im Rahmen der Sozialaktion „Schwitzen für einen guten Zweck“ mit insgesamt 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmern hatten sieben Kiwanis-Klubs und befreundete Helfer der Region im vergangenen Juni dieses Spendenergebnis erzielt. Das Kinderhilfswerk Petite Suisse unterstützt bedürftige Kinder und Familien in der Schweiz.

Im Bild: Ruedi Limacher gibt im Beisein von Anita Eichenberger, Gründerin und ehrenamtliche Geschäftsführerin der Kinderhilfe Petite Suisse, das Spendenergebnis preis.
Im Bild: Anstelle des symbolischen Checks der Händedruck: Ruedi Limacher und Anita Eichenberger